Schulchronik
Anmelden
Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europe

Banner

Am Freitag, den 22.11.13, erhielten die Schüler der ersten Klassen Verkehrserziehung durch die Fachleute:

Der Rabe ADACus und seine Assistentin führten die Kinder in die Regeln der Straßenüberquerung ein. Natürlich durften sie das Gelernte auch gleich praktisch anwenden. An einem ausgelegten Zebrastreifen mit echten Ampeln übten die Schüler und Schülerinnen die Straße richtig zu überqueren und dabei auf Blickkontakt und Handzeichen zu achten. Dafür schlüpften sie wahlweise in die Rolle der Autofahrer oder Fußgänger. Mit großer Begeisterung beteiligten sich alle Kinder an dem Programm. Zum Abschluss gab es für jeden eine Urkunde und Aufkleber vom Raben Adacus. Sehr aufregend für die Schüler und Schülerinnen: Sie wurden für kurze Zeit die Stars vor der Kamera, denn der ADAC  ließ das Projekt von einem Filmteam aufnehmen, um daraus einen Lehrfilm zu schneiden.


 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email